Social Day - Einen Tag lang Gutes tun!

Viele Unternehmen bieten Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit, sich einen Tag lang freiwillig zu engagieren. Für einen Arbeitstag verlässt ein Teil der Belegschaft die Werkstatt, das Büro oder die Praxisräume und engagiert sich ehrenamtlich für einen guten Zweck.

Ein Social Day bietet einen Blick über den Tellerrand und lässt die Engagierten neue Eindrücke sammeln. Teams haben die Möglichkeit, sich auf diese Weise einmal ganz anders kennenzulernen und sich gleichzeitig für das Gemeinwohl zu engagieren. 

Firmen, die einen Social Day durchführen möchten, finden bei der Stadt Duisburg geeignete Projekte. Ob Renovierungsarbeiten in Jugendzentren, Instandsetzungsarbeiten auf einem Bauspielplatz, Umgestaltung von Schulhöfen oder das Anlegen eines Stadtteilgartens – vieles ist möglich. Wir beraten Sie gern!  

Einige Beispiele: Hier packten Firmen mit an!

Kontakt

Amt für Kommunikation