Aktuelle Newsmeldungen

Hier finden Sie die aktuellen Newsmeldungen des Konzerns Stadt Duisburg.

  1. Stadt Duisburg21.01.2019

    Smart City Workshops Erste Ergebnisse im Lenkungskreis vorgestellt

    Im Dezember des letzten Jahres endete die siebenteiligen Auftaktreihe der Smart City Initiative der Stadt Duisburg. An den Workshops nahmen zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Wirtschaft, Bürgerschaft und Verwaltung teil und entwickelten gemeinsam viele kreative Ideen für eine smarte Stadt.
  2. Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum21.01.2019

    Das CITY ATELIER: Hau rein – Holzwerkstatt mit Roger Löcherbach (Sonntag, 27. Januar, 14 Uhr)

  3. Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum18.01.2019

    My Walk I – Zeitzeugen berichten (Sonntag, 27. Januar 2019, 15 Uhr)

  4. Stadt Duisburg18.01.2019

    Zweiter grenzübergreifender Bürgerdialog zwischen Nijmegen und Duisburg

  5. Stadt Duisburg18.01.2019

    VHS: Moderne Websites erstellen

    Die Volkshochschule in Hamborn an der Parallelstraße 7, bietet vom 28. Januar bis zum 1. Februar, täglich jeweils von 9 bis 16 Uhr, ein Seminar für alle Interessierten an, die beruflich oder privat eine gut gestaltete Homepage planen, erstellen und auf einem Server veröffentlichen wollen.
  6. Stadt Duisburg18.01.2019

    VHS: Offene Sprechstunde rund um die digitale Welt

    Die Volkshochschule Duisburg lädt zu einer offenen Sprechstunde rund um Computer, mobile Geräte und Internet am Freitag, 25. Januar, von 10 bis 12 Uhr in das Stadtfenster an der Steinschen Gasse 26 in Duisburg-Mitte ein.
  7. Stadt Duisburg18.01.2019

    VHS: Seminar „Entspannt Kommunizieren im Arbeitsleben“

    Die Volkshochschule Duisburg bietet ein Einführungsseminar in die gewaltfreie Kommunikation (GfK) in Anlehnung an Marshall Rosenberg an. In einer Intensivwoche vom 28. Januar bis zum 1. Februar, jeweils von 9 bis 16.30 Uhr, im Stadtfenster an der Steinschen Gasse 26 in Duisburg-Mitte, lernen Interessierte die grundlegenden Komponenten der GfK kennen.
  8. Stadt Duisburg17.01.2019

    Diskussionsforum „Stadtentwicklung im Dialog"

    Das Dezernat für Stadtentwicklung und Umwelt lädt am Dienstag, 22. Januar, um 19 Uhr im Konferenz- und Beratungszentrum „Der Kleine Prinz“ auf der Schwanenstraße 5–7 in der Innenstadt zum zweiten Diskussionsforum mit Bürgerinnen und Bürgern zum Regionalplan Ruhr ein. Es geht um das Thema „Flächenentwicklung für Gewerbe und Industrie“.
  9. Stadt Duisburg17.01.2019

    Vortrag: „Ländliche Siedlungen des Früh- bis Hochmittelalters im heutigen Duisburg“

    Die Stadtarchäologin Dr. Brigitta Kunz stellt am Sonntag, 20. Januar, um 15 Uhr ihre Forschungen zu den „Ländlichen Siedlungen des Früh- bis Hochmittelalters im heutigen Duisburg“ im Kultur- und Stadthistorischen-Museum auf dem Johannes-Corputius-Platz 1 vor.
  10. Stadt Duisburg17.01.2019

    Aktion „Null Toleranz – ordungsbehördliche Präsenz im Ortsteil“ hier: Jahresbilanz 2018

    Seit Ende 2016 führt das Bürger- und Ordnungsamt in Zusammenarbeit mit der Duisburger Polizei und den Wirtschaftsbetrieben Duisburg einmal im Monat in einem Duisburger Stadtteil eine Aktionswoche unter dem Motto „Null Toleranz – ordnungsbehördliche Präsenz im Ortsteil“ durch.