Volks- und Straßenläufe

Duisburg bietet Sportlerinnen und Sportlern zahlreiche Möglichkeiten, ihrer Passion nachzugehen. Passionierte Läuferinnen und Läufer finden verschiedene Wettbewerbe als Trainingshöhepunkte.

Rhein-Ruhr-Marathon

Durchschnittlich läuft ein Mensch etwa fünf Kilometer in der Stunde. Die Teilnehmer beim Rhein-Ruhr-Marathon möchten hingegen gern die Bestmarke von 2:14:33 knacken, die der Ungar Tibor Baier 1989 in Duisburg aufgestellt hat. Da kann man sich vorstellen, welch ein Tempo die Läufer über die 42,195 km lange Strecke aufbringen müssen.

Die Strecke führt durch den größten Binnenhafen der Welt, durch das international bekannte Stadtquartier Innenhafen, über Rhein und Ruhr, ins Ziel in der Schauinsland-Reisen-Arena. Eine attraktive Laufbahn für die Teilnehmer.

Beim Rhein-.Ruhr-Marathon gibt es übrigens noch weitere Disziplinen: den Halbmarathon, den Staffelmarathon, den Inline-Marathon und den Handbike-Citymarathon.

Für Fans und Freunde gibt es ein Aktionsprogram im Start- und Zielbereich, außerdem Gastronomie und kostenlosen Bus-Shuttle an die Strecke und zum Ziel.

www.rhein-ruhr-marathon.de

Innenhafen-Lauf

Dieser Lauf bietet ein besonders schönes Panorama: Es geht nämlich entlang des Hafenbeckens, durch die Altstadt und um das Rathaus. 

Für die Kleinen wartet der Bambinilauf (440m), auf die Schüler schon 1.230 Meter und für die Läufer und Walker Strecken von fünf bis zehn Kilometern.

Rahmenprogramm wird natürlich auch geboten.

www.innenhafenlauf.de

TARGOBANK Run

Die 6.000 Startplätze für den Firmenlauf sind immer schnell vergriffen. Start und Ziel für die ca. 5,8 KM lange Strecke ist der Opernplatz in der Stadtmitte.

Teilnehmen können Teams ab einer Größe von mindestens drei Personen von Firmen oder Institutionen. Ein Teil der Startgebühr geht an wohltätige Zwecke.

Rahmenprogramm, After Run-Party und Feuerwerk runden das sportliche Spektakel ab.

TARGOBANK Run

Lichterlauf

Der Erlös des Lichterlaufes geht, wie der Name vermuten lässt, in die Erhaltung der 180 Lampen rund um die Regattabahn. Damit die beliebte Joggingstrecke auch zu dunkleren Stunden noch beleuchtet werden kann.

Es gibt Laufangebote für Bambinis, Schüler oder Nordic Walker. Es kann zwischen Fünf- und Zehn-Kilomter-Strecken gewählt werden.

Eine Läufermesse sowie ein Kinderfest runden das Programm ab.

www.lichterlauf.bunert.de

Spartan Race

Feuer, Matsch und alte Reifen - das Spartan Race ist kein "normaler" Lauf, sondern ein Hindernisrennen der besonderen Art.

Im Vordergrund steht hier die einmalige Kombination aus Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit, Geschicklichkeit und Spaß.

www.spartanrace.de