Elternschule mit dem Schwerpunkt der sprachlichen Bildung in der Familie

Die Elternschule ist ein Angebot für Eltern mit dem Schwerpunkt "Möglichkeiten der sprachlichen Bildung in der Familie". Neben der gezielten und systematischen Sprachförderung in der Grundschule spielt die Sprachförderung in der Familie eine entscheidende Rolle für die Weiterentwicklung und Sicherung der erworbenen sprachlichen Kompetenzen der Kinder.

Beschreibung

An Duisburger Schulen werden dazu Seminare für Eltern durchgeführt, um eine bessere Unterstützung der Kinder durch ihre Eltern zu gewährleisten. Während des Schuljahrs 2007/2008 wurde eine Evaluation zur Elternschule durchgeführt. Die Dokumentation ist am Ende der Seite verfügbar und stellt Inhalt, Verlauf und Zukunftsperspektiven dar. Sie liefert zusätzlich weitere, nützliche Informationen.

Seit dem Schuljahr 2009/2010 ist das Institut "Neuronenfabrik" mit der Organisation und Durchführung der Elternschule betraut. Die Fortführung geschieht in enger Kooperation mit der RAA (nun Kommunales Integrationszentrum) und nach dem erprobtem Konzept.

Kontakt

Weitere Links und Download