Tag des Dialogs

Der Tag des Dialogs ist eine feste Einrichtung in Duisburg

Beschreibung

Das Kommunale Integrationszentrum und das Anti-Rassismus-Informations-Centrum ARIC-NRW e.V. veranstalten zusammen mit der Bürgerstiftung Duisburg immer am zweiten Novemberwochenende in Duisburg den Tag des Dialogs. An zahlreichen Tischen, in der ganzen Stadt verteilt, treffen sich Menschen, um sich auszutauschen, kennen zu lernen und den demokratischen Grundgedanken des offenen und fairen Dialogs in die Öffentlichkeit zu tragen. 2019 findet der Tag des Dialoges am 8. und 9. November statt, damit sich auch Schulen beteiligen können.

Kontakt