SOLARDACHKATASTER

Duisburgs Sonne nutzen - SolarPotenzial-Analyse zeigt ob Dächer zur Energiegewinnung geeignet sind.

Bild - Stadtwerke Duisburg

Photovoltaik bezeichnet die direkte Umwandlung von Sonnenlicht in elektrische Energie mittels Solarzellen. Diese Energie kann an Ort und Stelle verbraucht oder in das öffentliche Stromnetz eingespeist werden. Grundsätzlich ist die Installation einer Photovoltaikanlage auf allen Dächern möglich, vorausgesetzt es fällt genügend Licht ein.

Hilfsmittel hierzu bietet die REGIONALES SOLARDACHKATASTER der Reigonalverband Ruhr. Dort erhalten Sie eine Entscheidungshilfe, ob sich die Investition in eine Solaranlage lohnt und mit welcher Leistung Sie rechnen können. Mit wenigen Klicks können Sie sich hier anzeigen lassen, ob die Dachfläche Ihres Hauses für die Installation einer Solaranlage grundsätzlich geeignet ist. Denn nicht nur die richtige Ausrichtung zur Sonnenseite des Hauses, auch der Neigungswinkel, die Anlagengröße und eine eventuelle Verschattung spielen eine entscheidende Rolle für die Effizienz der Anlage.