Aktie Grün - Werden Sie Grünaktionär!

Für die Pflanzmaßnahmen im Stadtgebiet werden Aktien vergeben, die zu einem Preis von mindestens 10 € vom Umweltamt ausgegeben werden. Als Aktionär können Sie sich an Pflanzaktionen beteiligen, müssen es aber nicht. Jeder Aktionär erhält eine Urkunde und wird, wenn gewünscht - im Internet genannt. Das Umweltamt informiert im Internet fortlaufend über die durchgeführten Projekte und die "Dividende".

Beschreibung

Aktie Grün
Derzeit sind kaum finanzielle Spielräume zur Durchführung von größeren Pflanzmaßnahmen vorhanden. Die Unterstützung der städt. Aktivitäten durch engagierte Bürgerinnen/Bürger sowie in der Stadt ansässiger Unternehmen ist daher gewünscht und notwendig. Bisher gab es nur verhaltene und projektbezogene Anwerbung von Sponsoren, aber keine Bündelung der unterschiedlichen Aktionen. Dies soll sich mit dem Projekt "Aktie Grün" nun ändern.

Mit der Unterstützung von Pflanzmaßnahmen kann jede Duisburgerin und jeder Duisburger etwas für den Umweltschutz tun, sich für mehr Grün in der Stadt engagieren und gleichzeitig etwas zum Klimaschutz beitragen. Die Möglichkeiten des Engagements sind vielfältig. Mit dem Erwerb der Aktie Grün erfolgt zunächst eine finanzielle Unterstützung von gezielten Projekten im Stadtgebiet. Wer möchte, kann selbst zum Spaten greifen und die Pflanzaktionen tatkräftig unterstützen. Bei neu gepflanzten Straßenbäumen bietet sich außerdem die Übernahme einer Patenschaft an.

Für die Pflanzmaßnahmen im Stadtgebiet werden Aktien vergeben, die zu einem Preis von mindestens 10 € vom Umweltamt ausgegeben werden. Mit den eingegangenen Beiträgen wird jedoch kein gezielter Baum, sondern die Umsetzung eines Projektes insgesamt finanziert. Als Aktionär können Sie sich an Pflanzaktionen beteiligen, müssen es aber nicht. Jeder Aktionär erhält eine Urkunde und wird, wenn gewünscht - im Internet genannt. Das Umweltamt informiert im Internet fortlaufend über die durchgeführten Projekte und die "Dividende".

Mit den zur Verfügung stehenden Mitteln führt die Stadt verschiedene Projekte im gesamten Stadtgebiet durch. Bei den Projekten kann es sich um Pflanzmaßnahmen auf einer Fläche, aber auch um die Aufwertung von Bereichen durch Einzelpflanzungen handeln (z. B. Umsetzung Straßenbaumkonzept). Für dieses Jahr ist zunächst die Pflanzung von den ersten 100 Straßenbäumen im Rahmen des Straßenbaumkonzeptes vorgesehen).

Anschrift und Erreichbarkeit

Kontakt

Weitere Links und Download