Duissern: Verkehrseinschränkungen auf dem Ruhrdeich

Vom 6. April bis Anfang Juni

Die Stadt Duisburg beginnt ab Dienstag, 6. April, mit dem Bau einer Querungshilfe im Bereich Ruhrdeich 300. Der Verkehr wird durch eine Ampel wechselseitig geführt. Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen.  

Die Arbeiten werden voraussichtlich Anfang Juni abgeschlossen.