Straßenbauarbeiten Mündelheimer Str. in Duisburg-Huckingen

Wir bauen für Sie:

Straßenbauarbeiten nach Kanalerneuerung Mündelheimer Str. in Duisburg-Huckingen


Bauende: ca. April 2019
Straßenbauarbeiten
von Düsseldorfer Landstr. bis Kaiserswerther Str.
Die Baulänge beträgt ca. 669 m und die Baubreite ca. 9 m.

Es werden Straßenbauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn, eine Busbucht in Betonbauweise, der Geh- und Radwege und der Parkflächen durchgeführt.  Die Einbahnstraßenregelung in Richtung Kaiserswerther Str. bleibt in Fahrtrichtung vorhanden und wechselt je nach Bauphase nur die Seiten. Die Straßenbauarbeiten beginnen voraussichtlich am 15.01.2018 und werden für beide Bauabschnitte ca. bis zum 23.11.2018 dauern.

--------------------------------------------------------------------------------

Baubeginn: 11/2016

Bauende: Kanalbau 04/2018

Voraussichtliche Einschränkungen in der Verkehrsführung:
Die Stadt Duisburg beabsichtigt im Rahmen des kommunalen Investitionsprogrammes Duisburg (KiDu) die Fahrbahnflächen Mündelheimer Straße von der Düsseldorfer Landstraße bis zur Kaiserwerther Straße auszubauen bzw. zu erneuern. Im Zuge dessen müssen vorher die vorhandenen Abwasserkanäle, die überwiegend aus dem Jahr 1932 stammen, erneuert und überwiegend vergrößert werden.

Die Kanalerneuerung erfolgt in der Mündelheimer Straße von der Düsseldorfer Landstraße bis zur Kaiserwerther Straße sowie teilweise in den Seitenstraßen Im Wittfeld und Angerhauser Straße. Die Oberflächen in der Mündelheimer Straße werden im Zuge des Kanalbaus provisorisch wiederhergestellt. In den Seitenstraße erfolgt eine endgültige Wiederherstellung der Oberflächen.

Mit dieser Maßnahme werden 329 m Kanal mit einem Innendurchmesser von 0,40 m bis 1,40 m Innendurchmesser in offener Bauweise verlegt sowie 514 m Kanal in unterirdischer Bauweise erstellt und 16 Kanalschächte hergestellt.

Weiter werden insgesamt ca. 120 Stück Haus- und Senkenleitungen vom alten Kanal an den neuen umgebunden.

Wir bitten um Verständnis für unvermeidliche Behinderungen.
Infotelefon: (0203) 283 - 3000
infowb-duisburgde