Neudorf-Nord: Vollsperrung der Kammerstraße

Mittwoch, 15. Juni 2022 | Stadt Duisburg - Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg beginnen am Dienstag, 21. Juni, mit Straßenbauarbeiten und dem Umbau der Ampelanlage auf der Kammerstraße in Duisburg-Neudorf-Nord. Deshalb wird die Kammerstraße von der Grabenstraße und von der Gneisenaustraße kommend im Kreuzungsbereich
Sternbuschweg voll gesperrt.

Für den umgeleiteten Linienbusverkehr wird im Bereich Gabrielstraße/ Sternbuschweg eine Ampel eingerichtet. Fußgänger und Radfahrer können passieren. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert.

Die Arbeiten werden voraussichtlich am Donnerstag, 4. August, abgeschlossen.

Stadt Duisburg
Amt für Kommunikation