150 Jahre Mannheimer Akte – Freie Fahrt auf dem Rhein

Freitag, 11. Januar 2019 | Stadt Duisburg - Mit der Mannheimer Akte wurde vor 150 Jahren die Freiheit der Binnenschifffahrt auf dem Rhein von Basel bis Rotterdam von den Rheinanlieger-Staaten besiegelt. Die Akte wurde am 17. Oktober 1868 im Mannheimer Schloss unterzeichnet und ist bis heute gültig. Aus Anlass des 150-jährigen Jubiläums kehrte die Akte von ihrem Aufbewahrungsort Straßburg an ihren Entstehungsort Mannheim zurück. Von dort wird sie per Schiff nach Duisburg transportiert.

Stadt Duisburg