Ferienzeit in Duisburg

Warum in die Ferne schweifen? Das Gute liegt so nah!

Auch wer die Ferien daheim in Duisburg verbringt hat viele Möglichkeiten die Zeit zu genießen. Strand gibts im RheinPark, im Landschaftspark Duisburg-Nord (ja, wirklich - zum Sommerkino) oder in der City (Street Beach Festival im September). Seen, Flüsse und Schwimmbäder bieten das entsprechende kalte Nass und die verschiedenen Biergärten, Bars und Restaurants tun ihr Übriges, um den Wohlfühlfaktor beim Zuhause-Urlaub zu unterstreichen. Für Kinder gibt es natürlich auch viel Programm, bespielsweise in den Museen, oder bei der Stadtranderholung.