Ferienzeit in Duisburg

Warum in die Ferne schweifen? Das Gute liegt so nah!

In Duisburg gibt es viele Möglichkeiten den Sommer zu erleben und die  warmen (Ferien)Wochen in der Stadt zu genießen. Strand gibt's im RheinPark oder in der City beim Mercator Beach. Seen, Flüsse und Schwimmbäder bieten das entsprechende kalte Nass und die verschiedenen Biergärten, Bars und Restaurants tun ihr Übriges.

Ob sportlich aktiv oder erholsam in der Natur unterwegs - für Daheimgebliebene gibt es viele Möglichkeiten die Ferienzeit abwechslungsreich zu gestalten! Hier ein paar Inspirationen.

Sommerevent schauinsland-reisen City Slide

In Duisburg heißt es vom 25.-26. August für hunderte City Slider "Fun for everyone" auf der größten mobilen Wasserrutsche Europas direkt auf dem König Heinrich Platz. Auf der 15 Meter hohen Riesenrampe mit Blick über Duisburg geht es im freien Fall nach unten. Wer sich eines der limitierten Freitickets auf der Homepage sichert, darf für zwei Stunden zwischen 12:00 Uhr und 14:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr nach aller Herzenslust sliden.

Weltrekordversuch

Die zehn schnellsten Slider aus zehn Städten der Tour 2018 treten am Sonntag, 26. August, gegeneinander an, um den Weltrekord im Speedsliden zu brechen.