History


Karneval 2017

Die närrische Zeit nähert sich ihrem Höhepunkt. Nachfolgend listen wir die Karnevalsumzüge im Stadtgebiet auf und weisen auf die Öffnungszeiten städtischer Dienststellen hin.
Helau!

 

19.02.: "Blutwurstsonntagsumzug" in Meiderich

Start ist um 14:11 Uhr.
 

25.02. : Umzüge in Homberg/ Moers & Wehofen

Die Umzüge starten für Homberg/ Moers um 13:30 Uhr, für Wehofen um 15:11 Uhr.
 

26.02.: Serm und Hamborn

Der Sermer Umzug startet um 14:11 Uhr, der Kinderkarnevalsumzug in Hamborn um 14:11 Uhr
 

27.02.: Neumühl

Der "Pilssucher"-Umzug startet um 9:45.

Der Karnevalsumzug "Pilssucher" in Neumühl findet am Rosenmontag statt. In diesem Jahr müssen für den Umzug entlang der gesamten Zugstrecke Halteverbote umgesetzt werden. Die Verbotsschilder werden ab Freitag, 24. Februar, unter anderem in der Lehrerstraße und Max-Planck-Straße aufgestellt. Das Halteverbot gilt für Montag, 27. Februar. Es wird gebeten, alle Fahrzeuge rechtzeitig aus den Halteverbotszonen zu entfernen.
 

27.02.: Rosenmontagsumzug

Der große Umzug durch die City zum Innenhafen startet wie immer um 13:11 Uhr!
 

Stadtverwaltung wegen Karneval mit eingeschränktem Leistungsangebot

Mit dem Altweiberdonnerstag am 23. Februar beginnt die heiße Phase des rheinischen Karnevals. Auch in Duisburg übernehmen die Jecken die Herrschaft. Wegen des närrischen Treibens sind einige Dienststellen der Stadtverwaltung nur eingeschränkt erreichbar.

Rosenmontag sind alle städtischen Dienststellen geschlossen.


Am Altweiberdonnerstag veranstaltet der HDK 1956 e.V. in einem Festzelt auf dem Platz des Mercatorquartiers an der Gutenbergstraße/Oberstraße ab 11.11 Uhr eine närrische Party. Das Zelt steht dort bis einschließlich Rosenmontag.
Die Mitnahme von Glasflaschen im Festzelt ist verboten. Der Eintritt ist frei.

Das Rathaus am Burgplatz ist am Donnerstag ab 11 Uhr für Publikumsverkehr geschlossen.

 

Öffnungszeiten Amt für Soziales und Wohnen

Das Amt für Soziales und Wohnen mit allen Außenstellen sowie das Amt für Rechnungswesen und Steuern schließt am Altweiberdonnerstag bereits ab 13 Uhr.
 

Öffnungszeiten Straßenverkehrsamt

Das Straßenverkehrsamt ist an Altweiber von 8 bis 13 Uhr erreichbar (Annahmeschluss der Fahrzeugzulassungen um 11.11 Uhr).
 

Öffnungszeiten Bürgerservices

  • Der Bürgerservice Homberg/Ruhrort/Baerl bleibt an diesem Tag komplett geschlossen. 
  • Die Bürgerservices Meiderich/Beeck, Mitte, Rheinhausen und Süd schließen ab 13 Uhr. 
  • Der Bürgerservice Walsum ab 10 Uhr. 
  • Der Bürgerservice im Bezirksamt Hamborn ist bis 11 Uhr geöffnet.
 

Call Duisburg

Call Duisburg ist an diesem Tag bis 18 Uhr nur eingeschränkt erreichbar.
 

Öffnungszeiten Schwimmbäder

Die von DuisburgSport betriebenen Bäder in Neudorf, Rheinhausen, Hamborn und Walsum bleiben am Rosenmontag, 27. Februar, geschlossen. Darüber hinaus schließt das Rhein-Ruhr-Bad wegen des Kinderkarnevalszugs Hamborn auch am Karnevalssonntag, 26. Februar. Ab Dienstag, 28. Februar, stehen wieder alle Bäder zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung.
 

Öffnungszeiten Bibliotheken

  • Die Bezirksbibliothek Walsum bleibt an Altweiber geschlossen. 
  • Die Bezirksbibliothek Homberg-Hochheide schließt am Nelkensamstag, 25. Februar. 
  • Die Zentralbibliothek im Stadtfenster am Rosenmontag.
 

Öffnungszeiten Theaterkasse

Die Theaterkasse am Stadttheater hat Weiberfastnacht bis 18.30 Uhr geöffnet.
 

Öffnungszeiten Museen, Stadtarchiv, Musik- und Kunstschule

  • Das Kultur- und Stadthistorische Museum und das Binnenschifffahrtsmuseum öffnen regulär bis 17 Uhr. 
  • Das Stadtarchiv schließt an Weiberfastnacht. 
  • Die Musik- und Kunstschule bleibt am Dienstag, 28. Februar, geschlossen.
 

Haltverbote zu den Karnevalsumzügen

Im Zusammenhang mit den Duisburger Karnevalszügen gelten auf den Zug- und Aufstellstrecken eine Vielzahl von eigens aufgestellten Haltverboten (Verkehrszeichen 283).

Das Bürger- und Ordnungsamt weißt an dieser Stelle ausdrücklich daraufhin, dass alle Haltverbotsbereiche freizuhalten sind. Städtische Einsatzkräfte werden die Einhaltung der Haltverbote an den Veranstaltungstagen kontrollieren. Verbotswidrig parkende Fahrzeuge werden konsequent abgeschleppt. Die in diesem Zusammenhang entstehenden Kosten und Gebühren sind von den verantwortlichen Fahrern oder Fahrzeughaltern bei Abholung des sichergestellten Fahrzeugs zu bezahlen.

Der Karnevalsumzug "Pilssucher" in Neumühl beginnt am Rosenmontag, 27. Februar, um 9.45 Uhr. Daher werden die städtischen Einsatzkräfte dort bereits ab 6 Uhr mit der Kontrolle und Räumung der Haltverbote beginnen.

 
Call Duisburg
Sie haben die gewünschte Information nicht gefunden? Macht nichts. Unser Call Center hilft Ihnen unter 0203 / 94000 gerne und kompetent weiter. mehr ...