Kontakt:

Museum der Deutschen Binnenschifffahrt
Apostelstr. 84
47119 Duisburg

Tel: 0203 / 80889-40
Fax: 0203 / 80889-22
info@binnenschifffahrtsmuseum.de

Museum der Deutschen Binnenschifffahrt

Erleben Sie die anschauliche und spannende Dauerausstellung in Deutschlands größtem und umfassendstem Museum für die Geschichte der Binnenschifffahrt, untergebracht in einem wunderschön restaurierten ehemaligen Jugendstil-Hallenbad.

Blickfang in der großen Herrenschwimmhalle ist die »Goede Verwachting«, ein Lastensegler aus dem Jahre 1913 unter vollen Segeln. Lebendig und umfassend werden die Welt der Binnenschiffer seit den Anfängen der Schifffahrt, die Arbeit der Hafen- und Werftarbeiter, das Leben der Binnenschifferfamilien an Bord, das Schifferleben an Land sowie die Auswirkungen der industriellen Revolution vorgeführt.

Zum Museum gehört auch der letzte erhaltene Radschleppdampfer auf dem Rhein. Das Museumsschiff "Oscar Huber", 1922 gebaut, ist ein einzigartiges technisches Kulturdenkmal und liegt zusammen mit dem Eimerkettendampfbagger "Minden" an der Ruhrorter Schifferbörse.