Aktivitäten rund ums Rad

Duisburg radelt für ein gutes Klima beim STADTRADELN um die Wette

Foto der Auftaktveranstaltung 2014
Vom 21. Mai bis zum 10. Juni findet das diesjährige Stadtradeln statt. Duisburg ist natürlich wieder dabei. mehr...
 

Stadt übergibt Fahrräder an Grundschüler

Am 3. Mai 2012 übergab die Stadt 10 Fahrräder an Grundschüler einer dritten Klasse. Kinder die kein eigenes Rad besitzten, können so auch an der Radfahrausbildung teilnehmen. mehr...
 

Duisburg ist fahrradfreundliche Stadt

Mit der Unterzeichnung der Aufnahmeurkunde am 24. Juli 2009 ist die Stadt Duisburg nun offizielles Mitglied in der "Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise NRW e. V." (AGFS). mehr...
 

18 Tage ohne Auto

Erklären Sie den Zeitraum der DUISBURGER UMWELTTAGE zur "Autofreien Zeit" und machen Sie mit bei der Aktion 18 Tage ohne Auto. Steigen Sie auf nachhaltige, umweltfreundliche Verkehrsmittel um oder gehen Sie auch einfach nur zu Fuß. Helfen Sie mit, die CO2-Produktion zu verringern und den Baumbestand in Duisburg zu vermehren. mehr...
 

Mit dem Rad zur Arbeit

Das angenehme mit dem nützliche verbinden, den Arbeitsweg zum persönlichen Fitnesstraining nutzen und so Bewegung in den eigenen Alltag bringen, das ist der Gedanke hinter der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“. mehr...
 

Diensträder beim Stadtentwicklungsdezernat

Einen Beitrag zur CO2 - und Feinstaubreduzierung leisten jetzt die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Stadtentwicklungsdezernat. Ab sofort stehen für Dienstfahrten im Stadtgebiet zehn neue Fahrräder zur Verfügung. Die Stadträder können von allen Mitarbeitern genutzt werden. mehr...