History


Orientierung

Mit der Entscheidung für ein Studium nach dem Abi oder nach einer Berufsausbildung gehen gleich mehrere Fragen einher: Was soll ich studieren? Wo soll ich studieren? Wie kann ich mein Studium finanzieren? Und damit ist es dann noch längst nicht getan. Hilfreiche Tipps, Kontakte und Anregungen für Studieninteressierte sind hier zusammengestellt.

Studienrichtung

Schild mit der Aufschrift "Hörsaal"

GroßbildansichtIn welchen Hörsaal setze ich mich?
Für die einen steht es schon lange fest, für andere ist die Frage nach dem Studienfach nicht ganz so schnell zu beantworten. Woher soll man auch die ganzen verschiedenen Studiengänge kennen? Die naheliegenste Anlaufstelle ist die Uni selbst. Das Akademische Beratungszentrum (ABZ) der Uni Duisburg-Essen bietet eine Studienberatung an. Das ABZ informiert und berät Studieninteressierte und Studierende zu allen Fragen rund ums Studium und unterstützt Studierende bei Schwierigkeiten mit ihrem Studium.
 
Screenshot

GroßbildansichtDas Studienangebot der Universität Duisburg-Essen
Zur ersten Orientierung dient zum Beispiel auch die Übersicht des Studienangebots der Universität Duisburg-Essen. Hier sind alle Fächer aufgelistet und mit Beschreibung samt Eckdaten verlinkt. In Vorbereitung auf ein Studienberatungsgespräch macht es sicher Sinn, sich mit dem Angebot auseinanderzusetzen, sich über die persönlichen Vorlieben und Interessen klar zu werden.
 

Hochschulauswahl

Screenshot der ZVS

Per Mausklick zu den Hochschulen der BRD
 
Unmittelbar nach der Wahl des Studiengangs liegt die Entscheidung des Hochschulortes an. Hierbei spielen wieder verschiedene Faktoren eine Rolle. Zunächst ist herauszufinden an welchen Einrichtungen die gewählte Fachrichtung überhaupt angeboten wird. Einen Überblick über die Hochschulen der gesamten Bundesrepublik hat die Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (ZVS) auf ihren Seiten unter dem Stichwort "Hochschulen" zusammengestellt. Per Mausklick geht es hier über die verschiedenen Bundesländer zum Angebot und zu den Kontaktdaten der einzelnen Unis und Fachhochschulen. Auf den Seiten ist ebenso aufgeführt wann und welche Studienplätze von der ZVS vergeben werden. Die Bewerbungsformalia und Fristen der Studiengänge, welche direkt über Uni oder Fachhochschule organisiert werden, sind in der Regel über den Internetauftritt in Erfahrung zu bringen. Fast jeder Studiengang hat eine eigene Fachschaft, die für unbeantwortete Fragen ebenfalls ein offenes Ohr hat.
 

Beratung

Screenshot der Agentur für Arbeit

GroßbildansichtDas Online-Angebot der Agentur für Arbeit in Duisburg
Das Online-Informationsangebot der Bundesagentur für Arbeit gibt einen ersten allgemeinen Überblick über häufig gestellte Fragen und Anliegen angehender Studenten. Eine persönliche Studienberatung ist nach Terminabsprache ebenso möglich. Hier wird über individuelle Interessen und Vorstellungen gesprochen, um dem "richtigen" Studiengang näher zu kommen. Die Kontaktdaten der Agentur für Arbeit in Duisburg sind auf der unten angegebenen Internetseite aufgeführt.
 
Leerer Hörsaal
Hochschulen im Vergleich
Bei der Wahl des Studienortes ist ebenso der "gute" Ruf der Hochschule für das favorisierte Fach in die Überlegungen mit einzubeziehen. Informationen zu diesem Thema gibt es beispielsweise unter folgenden Links:
Screenshot www.das-ranking.de