History


Leben in Duisburg

Duisburg – eine Stadt mit vielen verschiedenen Gesichtern: Industriekultur und Naherholungsgebiete, kulturelle Attraktionen und sportliche Highlights. Duisburg hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt; das ist kaum zu übersehen. Das Leben hier bietet seinen Bürgern jede Menge Angebote und Möglichkeiten, die ausgeschöpft werden wollen.

News

Stadt Duisburg
Verkehr
Geschwindigkeitsbegrenzung im Baustellenbereich auf der Brücke der Solidarität
Aktuell werden Straßenbauarbeiten auf der Brücke der Solidarität zwischen Hochfeld und Rheinhausen durchgeführt.
Zum Schutz der auf der Baustelle tätigen Bauarbeiter hat die Stadt Duisburg – in Abstimmung mit der Polizei – die zulässige Höchstgeschwindigkeit im Baustellenbereich auf der Brücke auf 30 Stundenkilometer reduziert. Das Bürger- und Ordnungsamt wird die Einhaltung der Geschwindigkeitsanordnung bis zum Abschluss der Bauarbeiten kontrollieren. Geschwindigkeitsüberschreitungen werden gemäß dem Tatbestandskatalog zur Straßenverkehrsordnung geahndet. Das kann unter anderem zu Fahrverboten führen.

Die Stadt Duisburg appelliert an alle Autofahrer, die Geschwindigkeitsanordnungen auf der Rheinbrücke zum Schutz der dort tätigen Arbeiter zu beachten. Nur so kann die Sicherheit der Beschäftigten gewährleistet werden.
Herausgeber / Ansprechpartner:
Stadt Duisburg
Referat für Kommunikation
Burgplatz 19
47049 Duisburg
Tel.:
(0203) 283-2197
Alle Informationen zum Thema Tourismus und Freizeit finden Sie in unserer entsprechenden Rubrik. Egal, ob als Bürger oder als Besucher, hier lernen Sie Duisburg richtig kennen.

Auf der Portalseite für Planen, Bauen und Verkehr finden Sie Interessantes und Wissenswertes zu aktuellen Themen der Stadtentwicklung, zu bedeutsamen Bauvorhaben und Informationen zum Thema Bauen und Verkehr in Duisburg.

Das Duisburger Stadtgebiet umfasst 46 Ortsteile, die sich zu den sieben Bezirken Walsum, Hamborn, Meiderich/Beeck, Homberg-Ruhrort-Baerl, Rheinhausen, Stadtmitte und Süd zusammengeschlossen haben.