History


Leben in Duisburg

Duisburg – eine Stadt mit vielen verschiedenen Gesichtern: Industriekultur und Naherholungsgebiete, kulturelle Attraktionen und sportliche Highlights. Duisburg hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt; das ist kaum zu übersehen. Das Leben hier bietet seinen Bürgern jede Menge Angebote und Möglichkeiten, die ausgeschöpft werden wollen.

News

Stadt Duisburg
Kinder und Jugend
Kinderbewegungsabzeichen NRW (Kibaz): Hallensportfest in Hamborn
Das Familienzentrum Neuhausweg ist anerkannter Bewegungskindergarten des Landes Nordrhein-Westfalen und beteiligt sich am Samstag, 25. März, von 12 bis 17 Uhr in der Walter-Schädlich-Halle an der Kampstraße 2 in Hamborn mit dem Kinderbewegungs-abzeichen NRW (Kibaz) für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren. Das Hallensportfest wird vom Duisburger Sportverein Blau-Gelb Neumühl e. V. ausgerichtet. Interessierte Familien können an diesem Tag mit Spaß, Spiel und Bewegung an dieser Veranstaltung teilnehmen, neben Bewegung und Sport wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Die große Siegerehrung für alle Kinder, die das Kibaz durchlaufen haben, ist etwa um 15 Uhr.
Herausgeber / Ansprechpartner:
Stadt Duisburg
Referat für Kommunikation
Burgplatz 19
47049 Duisburg
Tel.:
(0203) 283-2197
Alle Informationen zum Thema Tourismus und Freizeit finden Sie in unserer entsprechenden Rubrik. Egal, ob als Bürger oder als Besucher, hier lernen Sie Duisburg richtig kennen.

Auf der Portalseite für Planen, Bauen und Verkehr finden Sie Interessantes und Wissenswertes zu aktuellen Themen der Stadtentwicklung, zu bedeutsamen Bauvorhaben und Informationen zum Thema Bauen und Verkehr in Duisburg.

Das Duisburger Stadtgebiet umfasst 46 Ortsteile, die sich zu den sieben Bezirken Walsum, Hamborn, Meiderich/Beeck, Homberg-Ruhrort-Baerl, Rheinhausen, Stadtmitte und Süd zusammengeschlossen haben.