History


Leben in Duisburg

Duisburg – eine Stadt mit vielen verschiedenen Gesichtern: Industriekultur und Naherholungsgebiete, kulturelle Attraktionen und sportliche Highlights. Duisburg hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt; das ist kaum zu übersehen. Das Leben hier bietet seinen Bürgern jede Menge Angebote und Möglichkeiten, die ausgeschöpft werden wollen.

News

Stadt Duisburg
Bezirke, Bildung, Soziales, Sport, Freizeit, Gesundheit, VHS, Kultur
VHS fokussiert im Frühjahrssemester auf Digitales und Duisburg
Das Frühjahrsemester der Volkshochschule Duisburg mit dem gewohnt umfangreichen Programmangebot startet am 30. Januar. Fast 1.100 Kurse, Seminare, Vorträge, Konzerte und Exkursionen aus elf Fachbereichen sind in dem seit Montag vorliegenden Programmbuch gelistet. Das Programm gibt es kostenlos bei der VHS und an rund 200 weiteren Orten im Stadtgebiet, aber natürlich auch online unter www.vhs-duisburg.de. Ein Gros des Angebotes stellen die Sprachkurse zu 16 Fremdsprachen dar sowie die Integrations- und Deutschkurse für Neuzuwanderer und Flüchtlinge.
Das kommunale Weiterbildungszentrum lässt aber kaum einen Lebensbereich unberücksichtigt. Unabhängig davon, ob man politisch oder kulturell interessiert ist, ob man sich beruflich oder gesundheitlich fortbilden oder die digitale Welt erkunden möchte, zu allen aktuellen Themen bietet die VHS Duisburg qualitativ hochwertige Weiterbildungsangebote an. Wer sich die Mühe macht, das Programmbuch in Ruhe von vorne bis hinten durchzuarbeiten, stößt auf viele vielleicht auch unerwartete Fortbildungshighlights.

Dass die Volkshochschule Duisburg im neuen Programm mit einer Reihe namhafter Wissenschaftler aufwarten kann, ist nicht zuletzt dem Einsatz digitaler Medien zu verdanken. Die Grundlage dafür bilden Kooperationen mit der „Zeit Akademie“, dem Hasso-Plattner-Institut und weiteren Volkshochschulen im Lande. Duisburgerinnen und Duisburger können bei der VHS über das Internet übertragene, fachlich herausragende Vorträge und Seminare sehen und sich im Nachgang darüber austauschen. Um das Thema „digitale Lernwelten“ noch aktiver bearbeiten zu können, teilen sich drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedenen Programmbereichen die Zuständigkeit dafür. Diese Kompetenzerweiterung war nur möglich durch einen organisatorischen Umbau. Die VHS Duisburg hat jetzt flachere Hierarchien und mehr Kapazitäten für ein neues und hochaktuelles Themenfeld.

Die Volkshochschule Duisburg hat es auch immer als ihre Aufgabe verstanden, den Bürgerinnen und Bürgern Angebote zu unterbreiten, die sich mit ihrem unmittelbaren Lebensumfeld auseinandersetzen. Das konnten stadtgeschichtliche Vorträge sein, Führungen zu besonderen Stadtquartieren wie dem Hafenstadtteil Ruhrort oder dem Innenhafen, Werksbesichtigungen bei ThyssenKrupp oder der König-Brauerei, naturkundliche Biotopführungen und vieles andere mehr. Zum neuen Frühjahrssemester hat die VHS diese Duisburg-Angebote nicht nur im Programm mit dem „Duisburg ist spannend“-Logo ausgezeichnet, sondern gleichzeitig eine gleichnamige Broschüre dazu herausgegeben. So haben die Duisburgerinnen und Duisburger, die ihre Stadt, die alles nur nicht langweilig ist, noch näher kennenlernen möchten, verschiedene Möglichkeiten, nach diesen Veranstaltungen zu suchen.

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Für die meisten Kurse kann man sich am einfachsten online über die Homepage der VHS anmelden. Vom 23. Januar bis zum 2. Februar bieten alle drei Geschäftsstellen der VHS verlängerte Öffnungszeiten für Beratung und Anmeldung an. Wer mit der VHS in Kontakt treten möchte, kann die zentrale Rufnummer 0203 283 2616 wählen oder eine E-Mail an info@vhs-duisburg.de senden.
Herausgeber / Ansprechpartner:
Stadt Duisburg
Referat für Kommunikation
Burgplatz 19
47049 Duisburg
Tel.:
(0203) 283-2197
VHS-Mitarbeiter Hendrik Lange mit der Sonderbroschüre „Duisburg ist spannend“ und dem Gesamtprogramm für das Frühjahrssemester 2017
VHS-Mitarbeiter Hendrik Lange mit der Sonderbroschüre „Duisburg ist spannend“ und dem Gesamtprogramm für das Frühjahrssemester 2017
Alle Informationen zum Thema Tourismus und Freizeit finden Sie in unserer entsprechenden Rubrik. Egal, ob als Bürger oder als Besucher, hier lernen Sie Duisburg richtig kennen.

Auf der Portalseite für Planen, Bauen und Verkehr finden Sie Interessantes und Wissenswertes zu aktuellen Themen der Stadtentwicklung, zu bedeutsamen Bauvorhaben und Informationen zum Thema Bauen und Verkehr in Duisburg.

Das Duisburger Stadtgebiet umfasst 46 Ortsteile, die sich zu den sieben Bezirken Walsum, Hamborn, Meiderich/Beeck, Homberg-Ruhrort-Baerl, Rheinhausen, Stadtmitte und Süd zusammengeschlossen haben.