History


Leben in Duisburg

Duisburg – eine Stadt mit vielen verschiedenen Gesichtern: Industriekultur und Naherholungsgebiete, kulturelle Attraktionen und sportliche Highlights. Duisburg hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt; das ist kaum zu übersehen. Das Leben hier bietet seinen Bürgern jede Menge Angebote und Möglichkeiten, die ausgeschöpft werden wollen.

News

Programm für Kinder in den Stadtbibliotheken

Ab sofort liegt das Kinderprogramm der Stadtbibliothek für die Monate April und Mai in allen Stadtteilen aus. Mehr als fünfzig Veranstaltungen laden Kinder von drei bis acht Jahren und ihre Eltern zu vielfältigen Vorleseveranstaltungen, dem Bilderbuchkino, Bastelstunden und Kreativwerkstätten in ganz Duisburg ein.

VHS-Kochkurs 50+

Für Menschen jenseits der 50, die mit Gleichartigen nicht nur über die Vor- und Nachteile von Fertiggerichten sprechen möchten, sondern leckere und gesunde frisch Speisen zubereiten wollen, bietet die Volkshochschule einen speziellen Kochkurs an.

Drei VHS-Seminare für Hobbygärtner: Der Boden und die Pflanzen stehen im Mittelpunkt der nächsten Veranstaltungen

Wenn im eigenen Garten statt der Pflanzen Blattläuse und andere Schädlinge sprießen, kann das mit dem Erdreich zusammenhängen. Gartenexpertin Monika Gründer widmet sich in der VHS-Seminarreihe „Grundkenntnisse für Hobbygärtner“ am Samstag, 1. April, von 14 bis 18 Uhr explizit dem Boden. Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren anhand anschaulicher Beispiele alles über Bodenbeschaffenheit, Nährstoffe, Schädlinge und Pflanzen-Ansprüche.

Einfacher Parken in Duisburg: OB Link unterschreibt Vereinbarung mit der Telekom

Parkplatzsuche adé: In Duisburg wird die Suche nach einem Parkplatz bald einfacher. Über die App „Park and Joy“ können sich Autofahrer künftig über freie Parkplätze in der Innenstadt informieren und diese auch gleich mit dem Handy bezahlen. Die Vereinbarung wurde heute auf der Computermesse CeBIT in Hannover unterschrieben.

Aktion Null-Toleranz : Kontrollen im Stadtteil Hochfeld

Seit Ende letzten Jahres führt das Bürger- und Ordnungsamt in Zusammenarbeit mit der Duisburger Polizei und den Wirtschaftsbetrieben Duisburg einmal im Monat in einem Duisburger Stadtteil eine Aktionswoche durch.

Duisburg-Fahrn: Herrenwiese wird zur Sackgasse

Der erste Bauabschnitt an der Fahrner Straße zur Verlegung neuer Fernwärmeleitungen beginnt am Donnerstag, 23. März, und endet voraussichtlich am Freitag, 28. April. Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt und die Herrenwiese zur Sackgasse ausgeschildet. Von der Herrenwiese kann nicht auf die Fahrner Straße eingefahren werden. \r\nDie gesamte Maßnahme dauert voraussichtlich bis Ende September 2017.\r\n

Neue Straßenbäume für Walsum

Erstes Bild des RSS-Feed-Eintrags
Wie berichtet liegen die Arbeiten im Rahmen der Kommunalen Investitionsoffensive KIDU gut im Zeitplan. Die Arbeiten auf der Straße Zum Alten Mann in Duisburg Walsum wurden nun mit dem Pflanzen von zwölf neuen Bäumen abgeschlossen.

Jahresabschluss 2016 erfolgreich

Nach fast 25 Jahren roter Haushaltszahlen kann die Stadt Duisburg heute zum zweiten Mal in Folge einen ausgeglichenen Jahresabschluss präsentieren. Im Jahresabschluss wird das zurückliegende Haushaltsjahr abgerechnet und es zeigt sich, ob die Haushaltsplanung eingehalten werden konnte.

25. Jubiläum des Seniorenbeirats

Stadtdirektor Reinhold Spaniel und die Vorsitzende des Seniorenbeirates, Marianne Kronwald, freuen sich über das 25. Jubiläum des Seniorenbeirates und die bisherige gute Zusammenarbeit zwischen dem Beirat und der Verwaltung der Stadt Duisburg.\r\n\r\n

Vorübergehende Schließung des Hallenbades Neudorf

Das Hallenbad Neudorf muss aus technischen Gründen mindestens bis Montag, 27. März, geschlossen bleiben. Über die Wiedereröffnung wird kurzfristig informiert.\r\n\r\nWeitere Informationen rund ums Bad gibt es unter der Hotline für Bäder und Sportstätten (0203) 283-4444 und im Internet unter www.duisburgsport.de. \r\n
Alle Informationen zum Thema Tourismus und Freizeit finden Sie in unserer entsprechenden Rubrik. Egal, ob als Bürger oder als Besucher, hier lernen Sie Duisburg richtig kennen.

Auf der Portalseite für Planen, Bauen und Verkehr finden Sie Interessantes und Wissenswertes zu aktuellen Themen der Stadtentwicklung, zu bedeutsamen Bauvorhaben und Informationen zum Thema Bauen und Verkehr in Duisburg.

Das Duisburger Stadtgebiet umfasst 46 Ortsteile, die sich zu den sieben Bezirken Walsum, Hamborn, Meiderich/Beeck, Homberg-Ruhrort-Baerl, Rheinhausen, Stadtmitte und Süd zusammengeschlossen haben.