History


Tourismus, Freizeit, Kultur, Sport

Duisburgs kulturelle Highlights reichen vom Top-Angebot der Deutschen Oper am Rhein, von den Duisburger Philharmonikern, den Festivals und Museen bis zu Angeboten der freien Szene und Veranstaltungen in den sieben Stadtbezirken.

News

Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum
Senioren, Termine, Events, Kultur
„Kunst & Kaffee“ – Einfach und minimal. Kunst nach 1960 (21. März 2017, 15 Uhr)
Mit Kaffee und Kuchen lässt es sich besser diskutieren! Im Lehmbruck Museum findet die nächste öffentliche Führung aus der Rubrik „Kunst & Kaffee“ am 21. März, 15 Uhr statt. Das Thema lautet „Einfach und minimal. Kunst nach 1960“.
Dr. Michael Krajewski begleitet die Besucher auf einem spannenden Rundgang durch die Highlights der Sammlung. Während der Führung werden Kunstwerke der Minimal Art in den Fokus gerückt. Im Anschluss kann bei Kaffee und Kuchen gemeinsam über das Gesehene gesprochen und diskutiert werden.

Die Kosten betragen für jeden Teilnehmer 9 € inklusive Kaffee und Kuchen.

Anmeldung erbeten unter Tel. 0203 283-7018 oder E-Mail joerg.mascherrek@lehmbruckmuseum.de.
Herausgeber / Ansprechpartner:
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum
Andreas Benedict
Friedrich-Wilhelm-Straße 40
47049 Duisburg
Tel.:
(0203) 283-3206
Fax.:
(0203) 283-3892
Donald Judd, Unit Wall Sculpture, 1992,  © VG-Bildkunst, Bonn 2017
Donald Judd, Unit Wall Sculpture, 1992, © VG-Bildkunst, Bonn 2017
Das Shopping Erlebnis in Duisburg
Eins der größten inner-städtischen Einkaufszentren, das "Forum Duisburg", lädt mit ca. 60.000 m² Einzelhandels-, Gastronomie- und Freizeitflächen zu einem Einkaufserlebnis der besonderen Art ein.
CityPalais im Herzen von Duisburg
Ebenfalls ein echtes Highlight in der Duisburger Innenstadt: Das CityPalais mit seinem Casino und der neuen Mercatorhalle.
Der Innenhafen
Beliebtes Gastronomie- und Ausflugsziel in Duisburg ist der Innenhafen. Hier pulsiert das Leben, sowohl zu Wasser als auch zu Land.
Sport in Duisburg