History


Tourismus, Freizeit, Kultur, Sport

Duisburgs kulturelle Highlights reichen vom Top-Angebot der Deutschen Oper am Rhein, von den Duisburger Philharmonikern, den Festivals und Museen bis zu Angeboten der freien Szene und Veranstaltungen in den sieben Stadtbezirken.

News

Stadt Duisburg
Termine, Events, VHS
VHS-Tagesexkursion zur Sonderausstellung „Cranach. Meister - Marke – Moderne“ im Museum Kunstpalast in Düsseldorf
Die Volkshochschule Duisburg bietet am Samstag, 27. Mai, von 10.15 Uhr bis 15 Uhr eine Busfahrt unter der Leitung von Axel Voss zur Werksretrospektive von Lucas Cranach im Museum Kunstpalast in Düsseldorf an. Lucas Cranach der Ältere zählt nicht nur zu den wichtigsten Vertretern der Deutschen Renaissance, sondern zweifellos auch zu deren produktivsten. Allein mehr als 1.500 Gemälde zeugen heute noch von seinem langen künstlerischen Schaffen und einem ungeheuren Spektrum innovativer Bildlösungen. Mit der bestechenden Überzeugungskraft und Lebendigkeit seiner Bildsprache galt er schon seinen Zeitgenossen als führend unter den Künstlern und vermag den Betrachter bis heute zu faszinieren. Das Teilnahmeentgelt beträgt 42 Euro. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Informationen und Anmeldung: Annette Thierfelder-Renk, (0203) 283-2206.
Herausgeber / Ansprechpartner:
Stadt Duisburg
Referat für Kommunikation
Burgplatz 19
47049 Duisburg
Tel.:
(0203) 283-2197
Das Shopping Erlebnis in Duisburg
Eins der größten inner-städtischen Einkaufszentren, das "Forum Duisburg", lädt mit ca. 60.000 m² Einzelhandels-, Gastronomie- und Freizeitflächen zu einem Einkaufserlebnis der besonderen Art ein.
CityPalais im Herzen von Duisburg
Ebenfalls ein echtes Highlight in der Duisburger Innenstadt: Das CityPalais mit seinem Casino und der neuen Mercatorhalle.
Der Innenhafen
Beliebtes Gastronomie- und Ausflugsziel in Duisburg ist der Innenhafen. Hier pulsiert das Leben, sowohl zu Wasser als auch zu Land.
Sport in Duisburg