Duisburger Weihnachtsmarkt 2016

Endlich ist es soweit: Vom 17. November bis zum 30. Dezember 2016, runde sechs Wochen lang, wird uns der Duisburger Weihnachtsmarkt durch die Advents- und Weihnachtszeit begleiten! mehr ...



Aktuelle Meldungen

  • Technische Störung bei Call Duisburg

    Das Servicecenter von Call Duisburg und der Wirtschaftsbetriebe Duisburg ist aktuell unter der Rufnummer (0203) 94000 aufgrund einer technischen Störung nicht erreichbar. Es wird mit Hochdruck an einer Behebung der Störung gearbeitet. Wir bitten um Verständnis. mehr ...

  • Probealarm des Duisburger Sirenensystems

    Die Stadt Duisburg überprüfte das Konzept zur Warnung und Information der Bevölkerung im Gefahrenfall. Dies erfolgte mit einem stadtweiten Probealarm des Sirenensystems am Donnerstag, 8. Dezember, um 10 Uhr. Gebeten wird um Mithilfe der Duisburgerinnen und Duisburger bei der Auswertung des Probealarms. mehr ...



  • Dammbalkenverschluss am Marientor ist einsatzbereit

    Regierungspräsidentin Anne Lütkes und Oberbürgermeister Sören Link übergaben den Dammbalkenverschluss der Öffentlichkeit. Es handelt sich um einen Notverschluss hinter dem Sperrtor „Marientor“, der als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme vor Hochwasser des Rheins schützen wird. mehr ...

  • Hausaktenarchiv geschlossen

    Das Hausaktenarchiv des Amtes für Baurecht und Bauberatung in der Bismarckstraße 150-158 in Neudorf ist vom 12. bis zum 30. Dezember aufgrund einer umfangreichen Umbaumaßnahme und der anschließenden Betriebsschließung zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen. Akten können ab Montag, 2. Januar, wieder eingesehen werden. Eine vorherige telefonische Terminabsprache unter (0203) 283-4517 ist erforderlich. mehr ...




  • Unterzeichnung "Wedauer Erklärung"

    Die Aktivierung der Ratinger Weststrecke für den Personenverkehr ist eine gemeinsame Initiative der Landeshauptstadt Düsseldorf und der Städte Duisburg und Ratingen, des Kreises Mettmann sowie des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR). mehr ...


  • Duisburg jetzt Mitglied der UNESCO-Städtekoalition

    Auf der Mitgliederversammlung der europäischen Städtekoalition gegen Rassismus (ECCAR) in Rotterdam erklärte die Stadt Duisburg ihren Beitritt zur UNESCO-Städtekoalition und präsentierte die aktuellen Aktivitäten und Maßnahmen zur Umsetzung. mehr ...

  • Duisburger Musikpreis 2016 für Bruno Weil

    Der Dirigent Bruno Weil erhielt den diesjährigen Musikpreis der Stadt Duisburg. Die Verleihung des mit 10.000 Euro dotierten und von der Köhler-Osbahr-Stiftung zur Verfügung gestellten Preises fand im Theater Duisburg statt. mehr ...

  • Schulsanierungsprogramm „Gute Schule 2020“

    NRW fördert Umbau der Gesamtschule Walsum mit rund 5,7 Millionen Euro: NRW stellt mit dem Programm „Gute Schule 2020“ in den nächsten vier Jahren insgesamt zwei Milliarden Euro bereit, um Schulen zu sanieren und auszustatten. Die Duisburger Schulen werden dabei mit rund 86 Millionen Euro gefördert. mehr ...

  • Baubeginn für den neuen Fernbusbahnhof

    Der neue Fernbusbahnhof soll im Frühsommer 2017 in Betrieb genommen werden. Die neue Verkehrsanlage wird den deutlich zugenommenen Erwartungen an den Fernbusverkehr und der Zunahme des Fahrgastaufkommens gerecht. mehr ...

  • Haushaltsplanentwurf 2017

    Oberbürgermeister Sören Link und Stadtkämmerin Prof. Dr. Dörte Diemert haben in der Sitzung des Rates der Stadt am 26.9.2016 den Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2017 eingebracht. mehr ...


  • EXPO Real 2016 - Fazit

    „Duisburg ist wieder da und auf einem richtig, richtig guten Weg“,so Oberbürgermeister Sören Link nachdem die Stadt mit einer Fülle an Projekten auf der Immobilienmesse überzeugen konnte. mehr ...

  • Freies WLAN-Netz im Stadtgebiet

    Der kostenlose WLAN-Zugang ist im gesamten Stadtgebiet zu finden: an hochfrequentierten öffentlichen Straßen, Plätzen und großen Freizeiteinrichtungen. Die Hotspots sind auf einem Stadtplan markiert worden. mehr ...